AL’EM.py

align plugin for Cinema4D R20+

AL’EM.py steht für “ALign thEM in Python” und ist ein Plugin für Cinema4D R20, mit dem sich Objekte aneinander ausrichten lassen.
Frei für private und kommerzielle Projekte.

Nutzungsbedingungen

Wir mögen’s nicht, aber die Welt ist leider ein Haifischbecken:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Eggtion keinerlei Haftung, Gewähr oder Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit und Funktionsfähigkeit der angebotenen Dateien. Die Verwendung der Datei erfolgt auf eigenes Risiko. Eine Haftung für Folgen, die auf die Nutzung der Datei zurückgehen, ist grundsätzlich ausgeschlossen.
Weitergabe, Verkauf und Bearbeitung der angebotenen Dateien benötigt die Erlaubnis des Autors.

Installation

Entzippen und den Ordner ALEMpy in das plugins-Verzeichnis von Cinema4D kopieren und Cinema4D neu starten. AL’EM.py findet sich dann unter Plugins.

Quelle

Am “Ausrichten an”-Objekt werden die Ziel-Objekte ausgerichtet.
Wird ein Objekt vor dem Start von AL’EM.py selektiert, wird dies als Quell-Objekt verwandt.
Per Drag’n’Drop in das gesamte AL’EM.py-Fenster kann ein neues Quell-Objekt gewählt werden.

Quelle-Optionsmenu

Löschen

Quelle wird gelöscht.

Erstes Selektiertes

Das erste Objekt der aktuellen Selektion wird zur Quelle.

Letztes Selektiertes

Das letzte Objekt der aktuellen Selektion wird zur Quelle.

Selektieren

Das Quelle-Objekt wird im Objekt-Manager selektiert.

Global / Lokal

Die Ziel-Objekte werden im globalen Koordinatensystem oder im lokalen des Quelle-Objekts ausgerichtet.

Drehen

Im Modus Lokal wird das Ziel-Objekt auf die Rotation des Quell-Objekts gesetzt.

Sequenz

Bei der Sequenz werden die Ziel-Objekte nacheinander zu Quell-Objekten, d.h. die Objekte richten sich nacheinander aneinandern auf.

Invert

Kehrt die Reihenfolge der Ziel-Objekte um.

Preview

Schaltet die Vorschau-Bilder der Ausrichtungen an oder aus.

Quelle-Ausrichtung

Hier wird gewählt, wo an x, y oder z des Quell-Objekts die Ziel-Objekte ausgerichtet werden.

Achse

Die Ziel-Objekte werden an der Achse des Quell-Objekts ausgerichtet.

Zentrum

Die Ziel-Objekte werden am Zentrum des Quell-Objekts ausgerichtet.

Minimum

Die Ziel-Objekte werden am Minimum des Quell-Objekts ausgerichtet.

Maximum

Die Ziel-Objekte werden am Maximum des Quell-Objekts ausgerichtet.

Quelle-Ausrichtung-Optionsmenu

Setzt x, y und z-Ausrichtung auf Achse, Zentrum, Minimum oder Maximum

Ziel-Ausrichtung

Hier wird gewählt, wo an x, y oder z die Ziel-Objekte an der Quelle positioniert werden.

Das Ziel-Objekt wird nicht ausgerichtet.

Achse

Die Achse der Ziel-Objekte wird an der Quelle ausgerichtet.

Zentrum

Das Zentrum der Ziel-Objekte wird an der Quelle ausgerichtet.

Minimum

Das Minimum der Ziel-Objekte wird an der Quelle ausgerichtet.

Maximum

Das Maximum der Ziel-Objekte wird an der Quelle ausgerichtet.

Manuell

Das Ziel-Objekte wird manuell an der Quelle ausgerichtet.

Ziel-Ausrichtung-Optionsmenu

Setzt x, y und z-Ausrichtung auf -, Achse, Zentrum, Minimum, Maximum oder Manuell.

Manuell

Hier wird bei manuellem Ziel der Wert gesetzt.

Manuell-Optionsmenu

Ausnullen

Setzt alle Werte auf 0.

Größte

Setzt die Manuell-Werte auf das größte Ziel-Objekt.

Kleinste

Setzt die Manuell-Werte auf das kleinste Ziel-Objekt.

Abstand

Der hier definierte Werte wird zwischen den Ziel-Objekten hinzugefügt.

Abstand-Optionsmenu

Ausnullen setzt alle Abstrands-Werte auf 0.

Ausrichten!

Startet die Ausrichtung

?

Führt zu dieser Hilfe.